Entkeimung in der Tierhaltung

    Reinigung von organisch und mikrobiell belasteten Tierstellen durch Fotolyseoxidation - effiziente Eliminierung von Salmonellen und Campylobacter

    Die Behandlung der Raumluft und Oberflächen in Tierställen mit Ozon beseitigt schnell und hocheffektiv Keime, Schimmelsporen und Gerüche. Die regelmäßige Behandlung ist so hocheffektiv, dass die Behandlungszyklen mit der Zeit größer werden können. Aufgrund der Verwendung von Ozon, welches durch Sauerstoff und der Wellenlänge der verwendeten Lampen erzeugt wird, werden in Tierställe auch die Bereiche behandelt, die bei einer chemischen Reinigung tendenziell schwierig zu erreichen sind. Dabei ist beispielsweise an schwer zugängliche Stellen wie Abwasser Syphons zu denken.

    Die Vorteile der Behandlung sind wie folgt:

    • Kein Verbleib schädlicher Rückstände
    • Auch an schwer zugänglichen Stellen effektiv
    • Desinfizierte Räume können schnell wieder betreten werden
    • Keine Resistenzbildung der Keime
    • Aufgrund der Effizienz der Entkeimungssysteme können Keimrückstände auf dem Fleisch der Tiere deutlich reduziert bzw. verhindert werden
    • Keine Verwendung von Chemikalien

    Oberflächen werden ganz ohne Chlor desinfiziert. Während des Einsatzes dürfen sich i.d.R. keine Personen im Raum bzw. im Stall aufhalten. Die Systeme werden bezogen auf das Raumvolumen dimensioniert und können mit Ozonsteuerung geliefert werden. Dadurch kann die  Ozonkonzentration nachweislich gemessen und zeitlich eingestellt werden.

    Für die Stallentkeimung stehen auch mobile Geräte UV-C/Ozon Anlagen zur Miete zur Verfügung. 

    oxytec AG | Bahnhofstr. 52, CH-8001 Zürich, Schweiz | +41 44 214 6294 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Küchenabluftreinigung, Luftreinigung, Abwasserreinigung, Entkeimung, Desinfektion und Wasserreinhaltung mit UV-C, Ozon und Plasma Technologie.

    Wir beraten und beliefern den gesamten deutschsprachigen Raum: Deutschland, Schweiz, Österreich sowie Frankreich, Belgien, Niederlande und Luxembourg und Benelux und Südeuropa: Italien, Spanien, Portugal sowie Osteuropa: Tschechien, Polen, Russland